Google earth street view download kostenlos

Gepostet von am Jun 14, 2020 in Allgemein | Keine Kommentare

Im Gegensatz zu Wettbewerbern verfügt Google Earth über eine intuitive Benutzeroberfläche, die für alle Produkte des IT-Riesen gilt. Um die Welt zu erkunden, können Sie bequem die Maus oder bildschirmgesteuerte Tasten verwenden, um die Ansicht zu drehen, zu zoomen und mühelos um den Planeten Erde zu reisen. Darüber hinaus können Sie „Street View“ verwenden, um einen virtuellen Spaziergang durch jede Stadt oder jedes Reiseziel der Welt zu genießen. Darüber hinaus können Sie 3D-Iterationen von Gebäuden und Gelände anzeigen, Wegbeschreibungen erhalten, Ihre bevorzugten Suchanfragen speichern oder Beiträge zum Inhalt leisten. Ohne Zweifel ist die neueste Version des Google Earth-Downloads für den Desktop eine ausgezeichnete Wahl. Ohne Zweifel ist der kostenlose Download von Google Earth ein außergewöhnliches Werkzeug, um den Planeten Erde und die Umgebung zu erkunden und zu beobachten. Mit einer beeindruckenden Grafik-Engine können Sie alle Orte auf der ganzen Welt in sehr details. Die einzige Voraussetzung ist eine gute Internetverbindung. Während Google regionsspezifische Inhalte anzeigt, die die Nutzung an bestimmten Orten einschränkt, werden die Texturen und vorgeschlagenen Inhaltsmodule regelmäßig aktualisiert. Wenn Sie Google Earth genießen, können Sie auch lernen, Google Sky, Google Moon und Google Mars zu verwenden.

All dies sind kostenlose Online-Programme, die Google Earth ähneln. Um „Street View“ effizient nutzen zu können, ziehen Sie einfach das Symbol, das einen kleinen Mann darstellt, auf die „blaue“ Straße, die anzeigt, dass sie für einen Spaziergang zur Verfügung steht. Die Navigation ist nahtlos und ausgezeichnet und fühlt sich mühelos mit der PC-Maus an. Auf der linken Seite des Bildschirms befindet sich ein Menü, in dem eine Suchfunktion und andere Optionen zum Anpassen von Ansichten angezeigt werden. 3D Fly-Overs: Sehen Sie 3D-Überflugansichten von Weltstädten wie New York (hier gezeigt), Chicago, San Francisco, Bangkok, Tokio, Peking, London oder Paris. Google Earth ist ein kostenloses Programm von Google, mit dem Sie über einen virtuellen Globus „fliegen“ und die Erde durch hochauflösende Grafiken und Satellitenbilder betrachten können. Es ist statischen Karten und Satellitenbildern weit überlegen. Google Earth gibt Ihnen einen Drohnen-Blick auf die Landschaft unten. Google Earth hieß ursprünglich „Earth Viewer 3D“. Es wurde von Keyhole, Inc., einem Unternehmen, das von der Central Intelligence Agency (CIA) finanziert wurde, entwickelt. Die Software wurde entwickelt, um ein Programm für „Browsing the Earth“ zu sein – und genau das tut sie. Selten gesehene Orte: Einige Leute glauben, dass Google Earth zu viele Informationen über wichtige Gebäude bereitstellt, was zu Sicherheitsbedenken führen könnte.

Andere glauben, dass Google Earth Nahaufnahmen ihres Eigentums erlaubt, die ihre Privatsphäre verletzen. Es ist sehr nützliches Werkzeug für diejenigen, die daran interessiert sind, die Welt und die Website spezifisch zu sehen. Ich würde es dringend empfehlen. Google Earth Map verwendet die „Street View“-Funktion von Google Maps und integriert sie in die Grafik-Engine der Plattform. Als solche können Sie frei durch große Städte und beliebte Reiseziele in der Welt wandern. Darüber hinaus bietet Google Ihnen die Möglichkeit, Lesezeichen hinzuzufügen, Routen zu erstellen, Entfernungen zu messen, Bilder zu speichern und sogar einen Flugsimulator zu verwenden, um ein Flugzeug zu fliegen. Mit NASA World Wind kannst du einen virtuellen Globus drehen und mit dem Finger auf jeden zufälligen Ort zeigen, um den nächsten Ort zu erkunden. Sobald Sie auf einen Ort klicken, können Sie sich stundenlang in den faszinierenden Ansichten der Welt verlieren. Es ermöglicht Ihnen zu verstehen, wie verschiedene Menschen in der Welt leben und ermöglicht es Ihnen, Bilder von zahlreichen Orten zu erkunden. Ansichten auf Straßenebene: Google Earth kann auf die „Street Map“-Bilder zugreifen, die Google erfasst, indem es Straßen in der Stadt fährt und sie in 3D fotografiert. Sie können zwischen dem Durchsuchen von Satellitenbildern und Straßenansichtsfotos wechseln, indem Sie eine Zoomtaste drücken.

Dies ist eines der am häufigsten verwendeten Funktionen des Google Maps-Datensatzes. Street View bietet die bekannte Funktionalität von Google Maps in App-Form. Mit ihm können Sie auf einer konventionellen Karte zoomen, bis Sie in einer First-Person-Ansicht auf einer Straße Ihrer Wahl sind.